Ingolstadt: Täter gefasst – Betrugsopfer gesucht

Ein bundesweit agierender Enkeltrickring ist aufgeflogen, nun wird ein Ingolstädter Opfer gesucht. Durch umfangreiche Ermittlungen von Kripos in ganz Deutschland konnten Mannheimer Beamte eine 20-jährige Frau und deren Hintermänner festnehmen. Anfang September 2020 bereits hob die Betrügerin einen auch fünfstelligen Betrag bei einer Ingolstädter Bank ab.
Weil das Opfer damals keine Anzeige erstattete, wird es jetzt gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen unter der Telefonnummer 0841-93430