Ingolstadt: Testroute für Radler

Vorfahrt für Fahrradfahrer, das soll in Ingolstadt immer mehr verwirklicht werden. Der Stadtentwicklungsausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung eine sogenannte Vorrangroute für Radler auf den Weg gebracht. Vorerst als Test verbindet die Strecke den Südwesten Ingolstadt mit der Innenstadt. Die Route verläuft von der Gustav-Adolf-Straße über die soweiso fast autofreie Luitpoldstraße und die Adenauer-Brücke in Richtung Stadtmitte. Wann in Ingolstadt die Testphase für die Fahrrad-Vorrangroute startet, steht noch nicht fest.