Ingolstadt: Tod nach tragischem Unfall

Ein 67-jähriger Abschleppunternehmer aus dem Landkreis Eichstätt ist nach einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Wie erst jetzt bekannt wurde, wollte der Mann am Freitag vergangene Woche in Ingolstadt ein kaputtes Auto abschleppen. Dabei rollte der Abschleppwagen plötzlich rückwärts und erwischte den 67-Jährigen an der Halswirbelsäule. Er musste vor Ort wiederbelebt werden und kam ins Krankenhaus. Gestern Mittag erlag er dort seinen schweren Verletzungen.