Ingolstadt: Toter in Kleingartenanlage

In einer Kleingartenanlage im Ingolstädter Nordosten ist am frühen Morgen ein Toter aufgefunden worden. Der Mann ist noch nicht eindeutig identifiziert. Offenbar war ein Streit vorausgegangen – der Tote wies Stichverletzungen auf. Ein 65-Jähriger Tatverdächtiger wurde noch vor Ort festgenommen. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts.