Ingolstadt: Unbekannter schlägt Nachtschwärmer

Im Ingolstädter Nachtleben geht es mitunter recht ruppig zu. Diese Erfahrung hat am Wochenende auch ein 25-Jähriger machen müssen. Er war von einem Unbekannten in der Griesbadgasse geschlagen und später noch am Boden liegend getreten worden. Als die Polizei eintraf, floh der Schläger mitsamt seinen Begleitern. Das Opfer erlitt eine Platzwunde sowie Prellungen. Der 25-Jährige gab an bereits im Lokal von dem Mann angegriffen worden zu sein.