Ingolstadt: Urkunden für barrierefreie Tiefgaragen

Der Auto Club Europa hat in den vergangenen Wochen Parkhäuser und Tiefgaragen in Deutschland auf ihre Barriefreheit hin überprüft. Auch in Ingolstadt waren Ehrenamtliche des ACE unterwegs. Hier wurden drei Tiefgaragen getestet. Für die Theater West und Theater Ost gab es jeweils eine Zwei-Sterne-Urkunde. Das bedeutet: hier kann vernünftig in die Garage rein- undrazsgefahren werden, es gibt Aufzüge und Rampen, und auch die Parkgebühren können barrierefrei bezahlt werden. Auch die neue Congressgarage an der Schlosslände wurde überprüft. Hier hat es allerdings noch nicht für eine Urkunde gereicht. Für die kommenden Jahre hat der ACE angekündigt, weitere Tiefgaragen und Parkhäuser in der Region zu testen, zum Beispiel in Eichstätt, Neuburg und Pfaffenhofen.