Ingolstadt: Vergleich im Fall gungolding.de

Nach einem Jahr Streit um eine Homepage names gungolding.de ist der Prozess am Gericht jetzt mit einem Vergleich zu Ende gegangen. Gestritten hatten sich die Gemeinde Walting im Landkreis Eichstätt und eine Privatperson. Der Gemeinde war es ein Dorn im Auge, dass eine private Homepage mit dem Ortsnamen aus der Region einen offiziellen Charakter vermittelte. Die Privatperson, die die Domain betrieb, forderte daraufhin über eine Million Euro für die Website. Völlig überzogen, so das Gericht. Die Einigung sieht jetzt vor, dass die Internetseite abgeschaltet wird, was inzwischen geschehen ist. Die Gemeinde hat sich die Adresse gungolding.de bereits reservieren lassen, über den Kauf entscheidet der Gemeinderat.