Ingolstadt: Vermisster Wanderer tot

Seit gestern herrscht traurige Gewissheit. Ein seit dem Wochenende vermisster Wanderer aus Ingolstadt ist tot. Die Leiche des 34-Jährigen wurde gestern Vormittag in den Ammergauer Alpen gefunden. Zur genauen Todesursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Der Ingolstädter war am Samstag mit dem Rad in die Berge gefahren. Das letzte Lebenszeichen kam vom Gipfel der Kreuzspitze.