Ingolstadt: Verstöße gegen Maskenpflicht

Nach einer Versammlung auf dem Theatervorplatz Ingolstadt am Samstag ist gegen einige Beteiligte Anzeige erstattet worden. Bei der Kundgebung „Mut zur Meinungsfreiheit“ gegen die geltenden Corona-Beschränkungen wurden fünf Teilnehmer ohne erforderlichen Mund-Nasen-Schutz angetroffen. Insgesamt wurden im Bereich der Polizeiinspektion Ingolstadt am vergangenen Wochenende 56 Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz zur Anzeige gebracht.