Ingolstadt: VHS in den Startlöchern

Nach den Osterferien will die Volkshochschule in Ingolstadt wieder mit dem Unterricht starten. Am 12. April starten wieder zahlreiche Kurse: Von Sprachkursen über Informatik- bis hin zum Jodelkurs. An den Veranstaltungsorten und während des Unterrichts gilt eine Maskenpflicht. Voraussetzung für den Kursbeginn ist allerdings eine 7-Tages-Inzidenz unter 100. Anmelden für das Programm kann man sich unter www.ingolstadt-vhs.de