Ingolstadt: Von der Schanz nach Hollywood

Zwei Filmemacher aus Ingolstadt starten jetzt mit ihrem Film in Hollywood durch – Kevin und Toby Schmutzler haben einen amerikanischen Vertrieb für ihren Spielfilm „Robin“ gefunden. Der Weltvertrieb „Electric Entertainment“ hat bereits Blockbuster wie „Independence Day“ mitproduziert. Der Film der beiden Nachwuchsregisseure wurde bereits bei etlichen Filmfesten vorgeführt und ist mit vielen Preisen ausgezeichnet worden.