Ingolstadt: Wohnung brennt – Bewohner schläft

Tief und fest hat der Bewohner einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Ingolstadt Kothau geschlafen. Und dass, obwohl in der Nacht vergessenes Essen auf dem Herd gleich drei Rauchmelder ausgelöst hat und besorgte Nachbarn an der Tür klopften. Er erlitt eine Rauchvergiftung und musste ins Krankenhaus. Die Höhe des Schadens nach dem Brand in Kothau ist noch nicht bekannt.