Ingolstadt: Wohnungen, Wohnungen, Wohnungen

Mehr bezahlbare Wohnungen für Ingolstadt. Darauf haben sich die Stadträte in ihrer gestrigen Sitzung verständigt. Wohnraum soll künftig zum Beispiel auch auf Supermärkten und Baumärkten entstehen, indem diese aufgestockt werden. Außerdem wurde ein fast komplett neuer Stadtteil zwischen GVZ und Piusviertel heiß diskutiert. Auf dem Areal sollte eigentlich ein Parkhaus für die Landesgartenschau gebaut werden. Jetzt fasste der Ingolstädter Stadtrat dort bis zu 850 neue Wohnungen ins Auge.