Ingolstadt: Zwangspause für E-Scooter

Die Stadt Ingolstadt verbannt E-Scooter aus der Innenstadt. Zumindest für zwei Wochen sollen die beiden Anbieter ihre Scooter aus dem Zentrum entfernen. Darauf haben sich die Stadt und die Anbieter geeinigt. Die Scooter-Sperre in der Ingolstädter Innenstadt gilt vom 23. Dezember bis 6. Januar. Vor allem in Hinblick auf Silvester möchte die Stadtverwaltung auf so viele Gefahrenquellen wie möglich verzichten.