Ingolstadt: Zweites Impfzentrum am Donau-City-Center

In die seit kurzem leerstehende Edeka-Filiale am Ingolstädter Donau-City-Center entsteht kurzfristig ein Impfzentrum. Auf über 2.000 Quadratmetern bietet das Gebäude viel Platz für Impfkabinen, Anmeldung und Wartebereiche. Bereits ab Montag können hier täglich bis zu 1000 Dosen verimpft werden. Termine gibt es, sobald man neue Impfstoffe vom Bund bekommt. Dann werden im nächsten Schritt Bürger über 80 informiert. Auch bereits registrierte Menschen erhalten dann einen Termin.