Joshofen: Kunstrasenspielfeld wird offiziell eingeweiht

Die Jungs und Mädchen spielen schon seit zwei Monaten darauf. Der neue Kunstrasenplatz in Joshofen wird aber heute (Samstag, 15 Uhr 30) erst offiziell mit einem Eröffnungsspiel eingeweiht.
Die Anlage ist die erste ihrer Art im gesamten Landkreis Neuburg-Schrobenhausen.  Zur Feier heute Nachmittag kommen neben den Vorständen der Spielvereinigung Joshofen-Bergheim und anderer Sportfunktionäre auch Landrat und Oberbürgermeister. Bereits vor 14 Jahren liebäugelte man mit dem kostspieligen Kunstrasen, der ohne Mikroplastik sondern mit Sand und geschroteten Olivenkernen befüllt ist. Erst 2016 bewilligte der Stadtrat schließlich einen Zuschuss von 200.000 für das 500.000-Euro-Projekt.