Kommission für Katastrophenschutz tagt

Was braucht die Ingolstädter Feuerwehr dringend? Und welche größeren Einsätze hat sie in letzter Zeit absolviert? Nur zwei Fragen, die heute auf der Sitzung der Kommission für Brand- und Katastrophenschutz beantwortet werden sollen. Außerdem wird über neue Richtlinien für Zuschüsse für die Mitwirkung im Katastrophenschutz diskutiert. Beginn der Sitzung ist heute um 17 Uhr 30 im historischen Orbansaal in Ingolstadt.