Längenmühlbach wird ökologisch wertvoller

Zurück zur Natur – das ist das Motto für ein großes Projekt der Neuburger Stadtgärtnerei. Zwischen der Südumgehung und dem Schleifmühlweg werden rund 14.000 Quadratmeter Land rund um den Längenmühlbach neu gestaltet. Der Bachlauf soll dadurch ökologisch aufgewertet werden. Dazu werden zunächst Gehölze an der Oberfläche gerohdet und Kampfmitteluntersuchungen durchgeführt. Die Wurzeln der Pflanzen bleiben im Boden, damit sie im Frühjahr wieder austreiben und den Vögeln Schutz geben können.