Landkreis hat zwei neue Naturschutzwächter

Zuwachs für die ehrenamtliche Naturschutzwacht im Landkreis Eichstätt – Manfred Fiedler und Manfred Ostermeier verstärken das Team künftig in Gaimersheim und Stammham. Landrat Alexander Anetsberger hat sie jetzt ernannt.
Die Naturschutzwächter sind Bindeglied zwischen Bevölkerung und Verwaltung und unterstützen mit ihrer Arbeit die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises. Sie betreuen schützenswerte Naturbereiche, informieren und beraten vor Ort.
Der Landkreis Eichstätt war einer der ersten Landkreise überhaupt, in dem Naturschutzwächter bestellt wurden. Start für das Projekt war im November 1978.