Langenbruck: Autokran brennt auf der A9

Großeinsatz für die Feuerwehr derzeit auf der A9 Richtung München. Dort stand ein Autokran in Flammen.Vermutlich hatte ein technischer Defekt das Feuer  ausgelöst. Die Bergungsarbeiten gestalten sich schwierig, für so ein großes Gerät muss erst einmal ein passender Abschlepper gefunden werden. Aktuell ist die A9 Richtung München komplett gesperrt, laut Polizei dauert das noch bis 14 Uhr.