Langenbruck: Keine Vollsperrung der B300

Das freut die Autofahrer: Die eigentlich für das Wochenende 21. bis 24. August geplante Vollsperrung der B 300 bei Langenbruck entfällt.  Die vorgesehenen Arbeiten werden in den beiden Nächten vom 26. bis 28. August 2020 durchgeführt.  Mit Einschränkungen ist dennoch zu rechnen, weil im Bereich der Baustelle nur eine Fahrspur zur Verfügung steht.