Lena Friedrich darf wieder Christkind sein

Lena Friedrich aus Mühlried darf zum zweiten Mal einen Traumjob machen – die 19jährige ist auch in diesem Jahr das Schrobenhausener Christkind. Weil sie im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie kaum Einsätze hatte, darf Lena Friedrich auch heuer wieder die Augen von Klein und Groß zum Strahlen bringen. Eine ihrer Hauptaufgaben ist der tägliche Besuch auf dem Christkindlmarkt vom 8. bis 11.Dezember auf dem Lenbachplatz. Dort verteilt die 19jährige kleine Geschenke und steht für Fotos zur Verfügung. Die 19jährige angehende Erzieherin steht auch Schrobenhausens Bürgermeister Harald Reisner bei der offiziellen Eröffnung des Marktes am 9.Dezember um 16 Uhr zur Seite. 

© Foto: Stadtmarketing SOB