Lenting: Angebliche „Lerngruppe“ aufgelöst

Dass sie bloß zusammen „lernen wollten“ haben die Polizisten fünf Männern in Lenting wohl nicht abgenommen. Die Beamten wurden gestern Nacht wegen Ruhestörung in einer Wohnung alarmiert. Nach einem kurzen Versteckspiel wurden fünf betrunkene Männer erwischt. Der 51-jährige Wohnungsinhaber gab an, sich mit den anderen für eine am nächsten Tag anstehende Prüfung vorzubereiten. Weil sie aus 4 unterschiedlichen Haushalten kamen und es nach Ausgangssperrzeit war, bekommen alle Anzeigen.