Lenting: Hacker legen Kessel AG lahm

Immer häufiger werden Unternehmen Opfer von Hacker-Angriffen. Jetzt hat es die Kessel AG aus Lenting getroffen. Unbekannte sind in die internen Netzwerke eingedrungen und haben dort Schadsoftware hinterlegt und Email-Daten erbeutet. Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner sind bereits über den Datenklau informiert worden. Über die Höhe des möglichen Schadens gibt es bislang noch keine Schätzungen.  Teile der Produktion und der Auslieferung laufen aber mittlerweile wieder. Die Kessel AG ist ein Spezialist für Entwässerungstechnik – bei dem Unternehmen arbeiten über 600 Mitarbeiter.