Ludwigsmoos: Haus in Flammen – sechsstelliger Schaden

Ein Brand in Ludwigsmoos hat heute Früh die umliegenden Feuerwehren auf Trab gehalten. Ein Haus hatte aus bislang unbekannter Ursache Feuer gefangen. Beim Verlassen des Gebäudes zog sich eine Frau Verbrennungen und eine Rauchvergiftung zu. Bei dem Feuer entstand Schaden im sechsstelligen Bereich. Der Feuerwehr gelang es durch Löscharbeiten einen Vollbrand des Hauses zu verhindern. Hinweise auf Brandstiftung liegen nicht vor.