Manchinger PFC Problem: Keine Lösung in Sicht

Enttäuschung bei den Bürgern rund um den Flughafen Manching: Eine Lösung für das PFC-Problem ist nicht in Sicht. Wie berichtet ist das Grundwasser dort mit der Chemikalie verunreinigt. Es darf deswegen nicht zum Giesen oder Bewässern genutzt werden. Bodenaushub müsste entsorgt werden, aber niemand nimmt das Material wegen der Verunreinigung an. Auf einer Info-Veranstaltung gestern konnte Pfaffenhofens Landrat Wolf wenig anbieten. Er empfliehlt, Schadenersatz von der Bundeswehr zu fordern und gegebenfalls einzuklagen. Für die Betroffenen ist das zu wenig: Sie hätten hätten sich konkrete Lösungskonzepte gewünscht.