Manching. Sommergaudi eröffnet

Bei bestem Wetter ist die Sommergaudi in Oberstimm eröffnet worden. Anstatt des Barthelmarktes findet heuer auf dem traditionellen Veranstaltungsgelände ein kleines aber dafür längeres Voksfest statt. Manchings Bürgermeister Herbert Nerb ließ es sich nicht nehmen, das erste Fass anzuzapfen – drei Schläge brauchte er dafür. Es gilt eine Begrenzung für maximal 1.500 Besucher, die gleichzeitig auf dem Gelände sein dürfen. Es gibt insgesamt 900 kostenlose Parkmöglichkeiten. Online unter Manching.de und feste-ingolstadt.de gibt es eine Besucher-Ampel und die Möglichkeit, sich anzumelden.