Münchsmünster: B 16 ab Montag wieder frei

Gute Nachricht für viele Autofahrer – ab Montag Nachmittag ist die Fahrbahnsanierung zwische Ilmendorf und Münchsmünster abgeschlossen. Direkt im Anschluss beginnt das Staatliche Bauamt allerdings mit der Sanierung der Strecke zwischen der B 16 und der Einmündung Rockolding-Nord. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich fünf Wochen und kosten rund ein halbe Million Euro. Die Umleitung ist ausgeschildert.