Münchsmünster: Freie Fahrt nach Bauarbeiten

Aufatmen in Münchsmünster. Nach sieben Monaten ist die Ortsdurchfahrt wieder freigegeben worden. Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurden Pflaster und Asphalt erneuert. Die Bauarbeiten konnten ohne Verzögerungen abgeschlossen werden. Damit ist die Wöhrer Straße in Münchsmünster wieder für den Verkehr frei. Die Kosten für die Sanierung belaufen sich auf gut 2,6 Millionen Euro.