Neuburg: Abkochgebot aufgehoben

Erleichterung im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen: das Abkochgebot für die Arnbachgruppe ist aufgehoben. Rund 3.500 Haushalte in Neuburg, Weichering, Karlshuld und Karlskron können ihr Trinkwasser wieder direkt aus dem Hahn benutzen. Am vergangenen Mittwoch hatte das Gesundheitsamt das Abkochgebot ausgesprochen, weil am Wasserwerk Weichering E-Coli-Bakterien gefunden worden waren. Die Arnbachgruppe hat es vom Netz genommen und die Versorgung über das Wasserwerk Edelshausen umgeleitet. Die Ursache für die Verunreinigung ist noch nicht geklärt.