Neuburg: Beleidigung, Körperverletzung und Betrug

Am heutigen Verhandlungstag stehen am Amtsgericht Neuburg zahlreiche Prozesse an. Unter anderem geht es um Beleidigung und gefährliche Körperverletzung. Die Angeklagte soll in Oberhausen eine Beteiligte gewürgt und getreten haben. In einem weiteren Prozess muss sich eine Frau wegen Betrugs verantworten. Sie soll über 1.500 Euro Arbeitslosengeld kassiert haben, obwohl sie bereits einen neuen Job hatte.