Neuburg: Betrunkener randaliert auf der Theresienstraße

Völlig betrunken hat ein Mann in der vergangenen Nacht in Neuburg versucht, mehrere Fahrzeuge aufzuhalten. Der 43-jährige wollte auf der Theresienstraße auch Autotüren öffnen. Außerdem trat er gegen den Kühler eines Sattelzugs.  Als die Polizei vor Ort eintraf, ging der Betrunkene auf die Beamten los.  Ein Alkoholtest ergab einen Wert von rund 3 Promille.