Neuburg: Bewerbungen für Weihnachtsmarkt

Nach der Corona-Zwangspause soll es heuer erstmals wieder eine reguläre Neuburger Weihnacht mit Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz und Christkindlmarkt am Karlsplatz geben.
Seit kurzem ist klar, dass die Märkte trotz der Energiesparvorgaben der Bundesregierung durchgeführt werden dürfen. Für das Bühnenprogramm der insgesamt 30 Tage auf dem Weihnachtsmarkt werden ab sofort Bewerbungen entgegengenommen. Angesprochen sind Künstler aller Art, Chöre, Kapellen, Bands, Gruppen, Vereine, Einzelpersonen oder auch Handwerker, die sich am Weihnachtsprogramm beteiligen möchten. Interessierte wenden sich direkt an das Stadtmarketing. Ansprechpartnerin ist Franziska Kober – Tel.: 08431 / 536 21 00 oder kober@stadtmarketing-neuburg.de