Neuburg: Chlorung des Trinkwassernetzes beendet

Lange mussten Kunden der Neuburger Stadtwerke warten: Aber heute morgen ist die Chlorung des Trinkwassernetzes eingestellt worden. Der Grund: Der widerstandsfähige Keim konnte seit sechs Wochen weder im Wasserwerk, noch im Trinkwassernetz der Stadtwerke nachgewiesen werden.  Die Chlorung des Wasserwerks wurde zwar bereits Mitte Dezember beendet, dann die Anlage allerdings an den Ausgang des Wasserwerkes verlegt, um das Versorgungsnetz zuverlässig vor eventuell noch vorhandenen Keimen zu schützen. In den nächsten sechs Wochen werden weiterhin regelmäßig Proben genommen.