Neuburg: Diebesbande festgenommen

Großer Erfolg für die Neuburger Polizei. Sie konnte eine Diebesserie aufklären und fünf Beteiligte ermitteln. Vier der mutmaßlichen Täter sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft. Die Männer aus Neuburg im Alter zwischen 23 und 28 Jahren sollen unter anderem in Kindergärten, Sportheime und Firmen eingebrochen sein. Dabei erbeuteten sie Diebesgut im Wert von dreieinhalb Tausend Euro. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei dagegen auf 25.000 Euro. Die Diebestouren waren unter anderem in Neuburg, Karlshuld und Weichering.