Neuburg: Drei Verfahren am Amtsgericht

Viel Arbeit wieder für den Richter am Neuburger Amtsgericht. Auf ihn warten drei eher kleinere Verfahren. Ein Angeklagter soll versucht haben, seine Versicherung hinter´s Licht zu führen, um unberechtigt Geld zu kassieren. Ein klassischer Ladendiebstahl findet ebenfalls seinen Weg vor´s Gericht: Der Beschuldigte soll Parfum in Neuburg gestohlen haben. Außerdem wird auch noch ein Fall von Körperverletzung verhandelt. Dem Mann wird vorgeworfen eine Frau geschubst, sie an den Haaren gezogen und mit einem Bierkasten geschlagen zu haben.