Neuburg: Ein Jahr Parkster-App

Seit einem Jahr kann man auch in Neuburg münzfrei per App seinen Parkschein lösen. Mittlerweile werden 17 Prozent aller Parkvorgänge damit durchgeführt. In der Parkster-App werden Kennzeichen und die Parkdauer eingegeben. Diese kann dann mobil per Handy bis zur Höchstparkdauer verlängert werden, wenn Einkauf oder Arzttermin andauern. Kehrt man früher zum Auto zurück, beendet man den digitalen Parkschein vorzeitig und spart so Gebühren. Auch die Semmeltaste mit einer Gratisparkzeit von 45 Minuten sowie die dreistündige Himmelblau-Gratiszeit am Samstag bleiben beim Smartphone-Parken wirksam.