Neuburg: Geschwader sichert rumänischen Luftraum

Das Luftwaffen-Geschwader aus Neuburg hat im kommenden Jahr eine neue Aufgabe. Die Kampfjets werden im Frühling eine weitere Aufgabe für die Nato übernehmen. Im Februar und März wird der Militärverband dabei helfen, den rumänischen Luftraum zu überwachen. Die Mission am Schwarzen Meer dient seit 2014 der Sicherung der Nato-Außengrenzen. Dabei arbeitet man im kommenden Jahr eng mit der italienischen Luftwaffe zusammen.