Neuburg: Landkreis beteiligt sich an großer Ausstellung

Fürstenmacht und wahrer Glaube – unter diesem Titel startet in Neuburg in diesem Jahr eine große Ausstellung zur Reformation und Gegenreformation vor 500 Jahren. Jetzt hat auch der Landkreis den Geldbeutel für dieses ehrgeizige Projekt geöffnet. Mit maximal 120.000 Euro beteiligt man sich an den Gesamtkosten von rund einer Million. Die Ausstellung öffnet am 15.Juli, bis zum 5. November gibt es auch ein großes Rahmenprogramm mit vielen Konzerten und Lesungen. In der Zeit werden rund 25.000 Besucher erwartet.