Neuburg: Milchwerke zeigen sich gesprächsbereits

Die Gewerkschaft NGG hat Anfang der Woche bei den Neuburger Milchwerken die Muskeln spielen lassen. Der Streik hat offenbar Wirkung gezeigt. Die Konzernmutter Lactalis scheint nun umzudenken und zeigt sich verhandlungsbereit. Der Firmenanwalt hat per Mail einen Gesprächstermin am 29. Juli angeboten. Damit wurde eine der dringendsten Forderung der Belegschaft erfüllt.