Neuburg-Schrobenhausen: Abkochgebot noch eine Woche

Noch keine Entwarnung für die Haushalte zwischen Karlskron und Neuburg-Heinrichsheim. Dort soll das Trinkwasser noch bis Ende nächster Woche vorsorglich abgekocht werden. Im Leitungsnetz der Arnbachgruppe wurden am Dienstag Keime festgestellt. Bei inzwischen ausgewerteten Proben gab es zwar keine Beanstandungen mehr. Das Gesundheitsamt hat dennoch die Empfehlung herausgegeben, Trinkwasser nur abgekocht zu verwenden, bis einwandfreie Ergebnisse vorliegen.