Neuburg-Schrobenhausen: Hilfstransport nach Rumänien

Seit 40 Jahren hilft der BRK-Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen mit Hilfgütern der rumänischen Bevölkerung und insbesondere den Kindern. Jetzt wurde wieder eine Lieferung nach Sibiu, Herrmannstadt auf den Weg gebracht, die über ein Jahr lang geplant war. Insgesamt wurden in den letzten Jahrzehnten in 125 Hilfsaktionen über fünf Millionen Euro dorthin gebracht, wo es nötig ist. Unter anderem wurde auch eine Dialyse- und eine Frühchenstation eingerichtet.