Neuburg-Schrobenhausen: Klinik St. Elisabeth unter neuer Regie

Zum 1. Juli übernimmt die Ameos-Gruppe das Krankenhaus Sankt Eilsabeth in Neuburg. Das Bundeskartellamt hat jetzt grünes Licht gegeben. Momentan isti AMEOS in Neuburg noch beratend tätig. Die Verantwortlichen des Konzerns trafen sich unterdessen erneut mit Landkreis-Vertretern. AMEOS will Sankt Elisabeth mit der Kinderklinik in der Qualität voranbringen. Landrat von der Grün sprach die gemeinsamen Anknüpfungspunkte in der Altersmedizin an.