Neuburg: Stadt setzt Belohnung aus

Geht es um Schmierereien und mutwillige Zerstörung, dann versteht die Stadt Neuburg keinen Spaß. Unbekannte haben im Untergeschoss des Hofgarten-Parkdecks in der Nacht von gestern auf heute zugeschlagen. Wände und Säulen wurden verschandelt. Außerdem haben die Vandalen auch noch Abfalleimer beschädigt, Pflanzen aus Beeten gerissen und Steine aus der Stadtmauer entfernt. Die Stadt hat Anzeige bei der Polizei erstattet. Außerdem hat sie auch eine Belohnung von 500 Euro für Hinweise auf die Täter ausgesetzt.