Neuburg: Streit mit Messer

Bei einer Auseinandersetzung am Neuburger Donaukai sind am Samstag zwei Männer verletzt worden. Sie gerieten mit einer Gruppe von fünf Jugendlichen aneinander. Im Verlauf des Streits zog einer der Minderjährigen ein Messer. Die beiden Verletzten konnten das Krankenhaus am Abend wieder verlassen, die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung. Sie bittet um Zeugenhinweise um genau nachvollziehen zu können, wie sich die Auseinandersetzung aufgeschaukelt und abgespielt hat.