Neuburg: Ursache für Keim im Trinkwassernetz vermutlich gefunden

Das Abkochgebot in Neuburg gilt weiterhin, das teilen die Stadtwerke mit, die Chlorung des Trinkwassernetzes läuft nach Plan. Auch der Ursache der Verunreinigung ist man auf der Spur. In Verdacht steht eine neu installierte Armatur im Wasserwerk. Noch ist der angestrebte Sollwert an Chlor im gesamten Trinkwassernetz nicht erreicht. Die nötigen Richtwerte werden voraussichtlich bis Ende dieser Woche erreicht. Dann könnte das Wasser wieder bedenkenlos genutzt werden.