Neuburg: Vandalismus am frühen Morgen

Scheyern, Ingolstadt und auch Neuburg – zurzeit ist kaum eine öffentliche Einrichting vor Vandalismus sicher. Am frühen Montagmorgen wüteten derzeit noch unbekannte in der Neuburger Innenstadt. So wurden aus der Fürstgarten-Tiefgarage mehrere Feuerlöscher entwendet und in der Tiefgarage und in der Innenstadt entleert. Neben den Gehwegen wurde auch das Bücherturm-Gebäude mit dem Löschmittel besprüht. Die Stadt Neuburg setzt eine Belohnung von 500 Euro für Hinweise aus, die zur Ergreifung der Täter führen.