Neuburg: Volksfest-Erneuerung muss warten

Ein rundum erneuertes Neuburger Volksfest wird es in diesem Jahr noch nicht geben. Das hat der Stadtrat heute beschlossen: Die Finanzierung ist nicht gesichert. Wie berichtet, hätte das neue Konzept einen großen, attraktiven, teils überdachten Biergarten mit integriertem Weißbiergarten für insgesamt 2200 Menschen vorgesehen. Dies hätte das Bierzelt ersetzen sollen. Allerdings ist die Idee nicht vom Tisch: Die Neuerungen sind für kommendes Jahr geplant.