Neuburg: Widerspenstige Frau beißt Notarzt und Polizisten

Sie hat sich offenbar nicht helfen lassen wollen. Eine Frau aus Neuburg hat gestern bei einem Notarzteinsatz gleich drei Beteiligte gebissen. Die 31-Jährige musste in ihrer Wohnung medizinisch versorgt werden. Der gerufene Arzt konnte sie stabilisieren, allerdings begann die Frau dann, sich heftig zu wehren und biss ihn in den Oberarm. Auch die beiden gerufenen Polizeibeamten wurden zu Opfern und gebissen. Sie konnten die rabiate Frau schließlich fixieren und ins Krankenhaus bringen. Die 31-Jährige muss sich jetzt wegen Körperverletzung und Angriff auf Polizisten verantworten.