Neuburg: Zündelnde Kinder

Messer, Schere, Feuer, Licht sind für kleine Kinder nicht. Das haben Kinder in Neuburg gestern unter Beweis gestellt. Sie hatten wohl im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Donauwörtherstraße gezündelt. Die Kleinen hatten einen Karton in Brand gesteckt. Der Kleinbrand war für die Feuerwehr kein Problem. Ein Bewohner war durch den Rauch auf das Feuer aufmerksam geworden.